Icon

Bauschutt

Bauschutt kann in kleinsten Mengen (max. 1 Tonne!) im ASZ Altstoffsammelzentrum St. Veit an der Glan gegen eine Gebühr abgegeben werden.

Was ist Bauschutt?
  • Bauschutt: Betonreste, Ziegelreste
  • Baurest-Masse: Gipskartonplatten, Heraklith, Fensterglas, Putze-Zement, Sanitärkeramik, Fliesen, Tontöpfe, Ytong, Eternit-Asbestfrei 
Entsorgung

Während der Öffnungszeiten des ASZ Altstoffsammelzentrums: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 16.00 Uhr und Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr | jeden 1. Freitag im Monat zusätzlich von 13.00 bis 19.00 Uhr

Entsorgungstarife
Bauschutt wieder verwertbar€ 72,-/to
100 kg Mindestmengenverrechnung€ 7,-
Bauschutt nicht wieder verwertbar€ 82,-/to
50 kg Mindestmengenverrechnung€ 8,-
Zementabfälle (Kleinmengen)€ 40,-/100 kg

 

Nähere Informationen unter

Altstoffsammelzentrum ASZ St. Veit/Glan

Walter Kreuzwirth

Handelsstraße 2a | 9300 St. Veit/Glan

+43 664 8630034


Christoph Springer

Büro für Umweltfragen | Rathaus | Stockwerk 2 | Zimmer 28

+43 4212 5555-114

christoph.springer@stveit.com

Downloads
Ergänzende Informationen